Ein freies Vampir-RPG in der Mitte des 19. Jahrhunderts
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Seron de Lucia

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Seron de Lucia
Berater
avatar


BeitragThema: Seron de Lucia   25.12.13 22:10



Seron de Lucia


Geburtstag: 13. 09. 236 v. Chr
Verwandlungstag: 15. 05. 215 v. Chr
Gabe: Wasser
Schöpfer: Calaham Beneth (verstorben)
Wohnsitz: pazifischer und atlantischer Ozean


about Seron

Wer Seron begegnet, sieht einen blondhaarigen jungen Mann von sportlicher Statur. Er ist etwa 1, 80 zentimeter Groß. Seine Augen sind blau und scheinen so tief wie der Ozean.
Seron wirkt auf den ersten Blick gütig und ruhig, was er auch ist.
Doch er kann auch anders, aber diese Seite zeigt er nur äußerst selten.
Serons Wesen ist mit wenigen Worten beschrieben, er ist ruhig, vernünftig und eher zurückhaltend. Er ist niemand der die Aufmerksamkeit der Masse sucht.
Zudem ist er Hilfsbereit, wenn seine Freunde in Not geraten sind.

Obwohl Seron schon ein sehr alter Vampir ist, gibt es nur wenige erwähnenswerte Punkte in seinem Leben.
Er wurde in einem kleinen Dorf im heutigen Sibirien geboren, und wuchs wohl behütet auf. Sein Vater war ein Krieger und ein sehr guter Bogenschütze, was er an seinen Sohn weitergegeben hatte.
Seron hatte außerdem zwei Schwestern, Johanna und Vivien. Doch er musste mit ansehen wie Johanna vor seinen Augen hingerichtet, und Vivien verschleppt wurde. Er hatte seine Schwester nie wieder gesehen, doch er hatte gebetet das ihr Tod kurz und schmerzlos war.
Seine Mutter wurde daraufhin sehr krank und starb kurze zeit später an einem schweren Fieber.
Zusammen mit einer Legion zog er daraufhin in den Krieg, er war damals gerade 21 Jahre alt. Recht bald gewann er einen neuen Freund, der sein Leben bald gründlich verändern sollte.
Seron wurde im Kampf verwundet, und sein Freund Calaham verwandelte ihn in einen Vampir. Er brachte ihn zu seinem Clan, dem Clan der Regenstürme.
Seron war dieses dasein zu Beginn befremdlich, doch er gewöhnte sich recht schnell daran. Er lernte von seinem Freund alles über die Vampirwelt, und dem Clan zu dem er gehörte.
Der Clan der Regenstürme, ein Clan der verborgen hoch oben in den Gebirgen des Ural lebte. Es war eine uralte Tradition das die männlichen Vampire das Element Wasser bändigen konnten, die weiblichen Vampire das Elemend Luft.
Seron lernte schnell und er wurde ein akzeptiertes Mitglied des alten Clans.
Doch viele jahrhunderte Später sollte sein Leben eine Wendung nehmen.
Seron bekam einen Schützling, Rosé, die ebenfalls zu dem alten Clan gehörte.
Doch als sie irgendwann von einer Mission nicht zurück kam, beschloss er sie zu suchen, und gelangte er zu dem Schloss das einer Herberge für Vampire glich.
Er traf dort neben Rosé auch seinen späteren Seelenverwandten Konrad von Marburg und eine turbolente Zeit begann für den Vampir.

Während dieser Zeit freundete er sich mehr und mehr mit Konrad an, und er begleitete ihn und er wurde sein bester Freund und engster Vertrauter.
Auch verliebte er sich, doch diese Liebe währte nur sehr kurz und sie endete unglücklich.
Doch Seron blieb keine Zeit zu trauern, denn die Vampirwelt erlebte eine Katastrophe die ihresgleichen suchte, und er unterstützte einen jungen Mann Namens Jack Seward, der sich für die Vampire einsetzte die nun zu Menschen geworden waren. Er war damals sehr enttäuscht von den Ältesten...
Doch nach der Rückverwandlung änderte sich dies, doch nicht nur das.
Die Clans sollte es nicht mehr geben, sein Clan starb aus, wie so viele Clans, und ein Tatoo erschien auf seinem rechten Bein- es war ein Phönix.
Später erfuhr er das während eines Rituals die vampirwelt wieder hergestellt wurde, doch nur die zwei stärksten Clans überlebten- die Iúlier und die Draculiner.

Seron hällt sich gerne im Meer auf, was jedoch nicht heißt das er an Einsamkeit stirbt. Täglich betritt er das Festland um zu jagen und zu trinken. Auch nimmt er regelmäßig an den Ritualen der Iúlier teil. An seinem handgelenk trägt er eine Uhr, die einem Kompass ähnelt. Wenn einer seiner Freunde in Not gerät, warnt sie ihn sofort indem sie regelrecht durchdreht und sie weist ihm den Weg.

PhdB: Lady Seward
Avatarperson: Alex Pettyfer
Chara-Weitergabe: nein
Regeln: ****
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Seron de Lucia
Berater
avatar


BeitragThema: Re: Seron de Lucia   25.12.13 22:13


Logbook von Seron de Lucia




Datum: [url=Adresse]Titel[/url]
Teilnehmer
Kurze Beschreibung der Szene

Datum: [url=Adresse]Titel[/url]
Teilnehmer
Kurze Beschreibung der Szene

Datum: [url=Adresse]Titel[/url]
Teilnehmer
Kurze Beschreibung der Szene

Datum: [url=Adresse]Titel[/url]
Teilnehmer
Kurze Beschreibung der Szene

Datum: [url=Adresse]Titel[/url]
Teilnehmer
Kurze Beschreibung der Szene

Datum: [url=Adresse]Titel[/url]
Teilnehmer
Kurze Beschreibung der Szene

Datum: [url=Adresse]Titel[/url]
Teilnehmer
Kurze Beschreibung der Szene


Zuletzt von Seron de Lucia am 20.05.15 23:01 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Seron de Lucia
Berater
avatar


BeitragThema: Re: Seron de Lucia   25.12.13 22:18


Relations von Seron de Lucia



Konrad von Marburg
Mentor || bester Freund
Konrad war der erste Vampir den ich außerhalb des Uralsgebirges kennengelernt habe. Es mag seltsam anmuten das ein Vampir der über 1000 Jahre jünger ist als ich es bin, mein Mentor ist. Doch jahrhunderte lang lebte ich bei meinem Clan hoch oben im Uralgebirge. Konrad half mir mich in der Welt zurecht zu finden, wir erlebten viel und er ist im Laufe der Zeit mein bester Freund geworden. Seine Verbannung bedauer ich sehr, aber mir ist bewusst das Konrad jetzt zufriedener ist.

Lamia Lacrima
Clanoberhaupt || Freundin?
Lamia ist das Clanoberhaupt des Iúlierclans. Am Anfang war es zugegeben recht schwierig zwischen uns, da ich ziemlich sauer auf sie war weil sie und die anderen uns im Stich liesen als wir sie am dringensten gebraucht haben, in einer Zeit in der wir alle zu Menschen wurden. Doch wir konnten unsere Differenzen klären und mitlerweile ist Lamia wie eine große Schwester für mnich- aber lasst sie das blos nicht hören. Dann darf ich mir warscheinlich einen langen Vortrag darrüber anhören das sie nicht meine Schwester sein kann Dennoch würde ich alles tun um sie zu schützen sollte es jemals zu einer Situation kommen die dies erfordert.

Name
Art der Beziehung
Was sagt dein Chara?

Name
Art der Beziehung
Was sagt dein Chara?

Name
Art der Beziehung
Was sagt dein Chara?

Name
Art der Beziehung
Was sagt dein Chara?

Name
Art der Beziehung
Was sagt dein Chara?

Name
Art der Beziehung
Was sagt dein Chara?

Name
Art der Beziehung
Was sagt dein Chara?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Seron de Lucia   

Nach oben Nach unten
 

Seron de Lucia

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» !!!Alles gute Lucia!!!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Vampire Nights ::  :: Angenommene :: Iúlier-