Ein freies Vampir-RPG in der Mitte des 19. Jahrhunderts
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Khal Drogo
avatar


BeitragThema: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   24.05.15 19:00

Drogo galoppierte durch die weiten Steppen der Mongolei. Obwohl er nicht mehr bei seinem Volk lebte, so lebte er noch immer nach deren Traditionen. Er war ein Nomade, der tagein tagaus umherritt. Ein paar Tage blieb er, dann reiste er weiter. Er trank ab und an von ein paar Menschen oder Tieren. Ab und an schloss er sich eine Weile anderen Stämmen an, aber selten lange. 25 Jahre vielleicht, dann verschwand er wieder. Erst jetzt war er vor kurzem von einem Stamm weg. In etwa zwanzig Jahren würde er einen neuen suchen, auch wenn es immer weniger wurden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daenerys Draculea
Blutsfamilie
avatar


BeitragThema: Re: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   25.05.15 0:04

Die Welt war im Wandel und sie, Daenerys Draculea, die Tochter des Vlad Thepesh des Dritten, war mitten drin.
Die roten Jäger hatten sich mit den Agmen Pacis und Valyrern verbündet um die Codices zu finden. Caleb hatte heraus gefunden wer die Hüter der Codex Aqua und Terra waren.
Er hatte dieses Wissen mit Daenerys geteilt das Rosé gerade anderweitig eingespannt war.
Sie hatte sich lange mit Caleb beraten und anhand seiner Beschreibung hatte sie ausmachen können wer besagter Drogo und besagter Radames sein mochten.
Doch das war der einfachere Teil gewesen.
Jetzt hies es die Männer zu überzeugen das Wissen um die Codices zu teilen.
"Die Stärkste Waffe einer Frau liegt zwischen ihren Beinen, sie muss nur wissen wie sie sie einzusetzen hat.", hatte die blonde Vampirfrau ihre Mutter zitiert.
Caleb hatte nur seine Augen verdreht aber er lies Daenerys machen. Sie war zur Gräfin erzogen worden, sie wusste was sie tat.
Und so war es, Daenerys hatte noch in der Nacht ihr Pferd gesattelt und war davon geritten. Es war eine rote Stute, Daenerys Feuertier, Wild und Ausdauernd.
Von Vlad hatte sie sich nicht wirklich verabschiedet, entweder war er froh das sie weg war, ode er war froh seine Ruhe vor ihr zu haben.
So ritt sie gen Asien, die Mongolei war ihr Ziel.



Rahmen von Bnspyrd (deviantart.com)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Khal Drogo
avatar


BeitragThema: Re: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   25.05.15 8:55

Khal Drogo machte eben ein Feuer - nicht weil er se brauchte, einfach weil er es konnte. Außerdem hatte er sein Zelt aufgeschlagen. Vermutlich würde er eher am Tag darin sein, aber das entschied er spontan. Zudem war es gut, auch allein nach Stammesregeln zu lernen. Das machte es später leichter, sich zu tarnen, wenn dr sich unter Menschen befand. Er hörte Hufschläge und sah ein - vermutlich rotes - Pferd mit einer Frau darauf, deren Haar fast weiß erschien, wie das Mondlicht. Diese Frau hielt genau auf sein Lager zu.
Drogo wartete, bis die Frau ankam. In seiner Sprache gab es keine wirkliche Begrüßung und so wartete er einfach ab, bis sie das Wort ergriff - und in welcher Sprache, denn sie sah nicht aus, als gehöre sie zu einem Stamm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daenerys Draculea
Blutsfamilie
avatar


BeitragThema: Re: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   25.05.15 22:07

Daenerys war die halbe Nacht lang geritten, umd ihre Gefährtin war schnell wie der Wind. Sie genoss diesen feurigen Ritt in dem sie einmal so sein durften wie sie waren.
So erreichten sie alsbald die Mongolei und die Wärme empfand Daenerys als regelrecht angenehm.
Sie wollte eben ein Feuer entfachen, als sie bereits Rauch aufsteigen sah. Daenerys runzelte ihre Stirn, doch sie trat an das Lagerfeuer heran.
"Hy.", grüßte sie den Fremden in der Sprache eines alten Reitervolks.
Sie ahnte das sie mit Rumänisch nicht sehr weit kam.
Und vor ein paar Jahren hatte sie selbst eine Weile bei so einem Volk gelebt.



Rahmen von Bnspyrd (deviantart.com)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Khal Drogo
avatar


BeitragThema: Re: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   25.05.15 22:34

Drogo nickte leicht zur Begrüßung.
"Ich habe nicht erwartet, hier eine Frau anzutreffen", gab er zu.
"Gern teile ich mein Feuer und mein Zelt mit dir. Die Nächte können kalt werden", gab er zu und musterte sie. Sie war keinesfalls von hier. Sie war zierlich, strahlte zugleich aber Autorität aus. Er fand sie interessant und würde gern mehr von ihr erfahren. Zudem war er durchaus gastfreundlich.
"Ich bin Khal Drogo", stellte er sich vor.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daenerys Draculea
Blutsfamilie
avatar


BeitragThema: Re: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   26.05.15 12:12

Daenerys sah ihrem Gegenüber freundlich lächelnd in die Augen. Sie beschloss ihren Namen zu ändern, denn als Draculea würde sie sofort verraten wer sie war.
"Daenerys Tagaryen.", stellte sie sich vor, diesen Name benutzte sie wenn sie nicht erkannt werden wollte.
Bei seiner Einladung lächelte sie und ihr war sogleich bewusst das sie sich ihm würde unterordnen müssen.
Bei den Reitervölkern hatten die Männer das sagen. Doch jede Frau konnte aufsteigen, dazu musste sie nur das Herz und das Vertrauen eines Anführers bekommen und von diesem zur Frau genommen werden.
Hin und wieder kam es vor das Männer während eines Festes getötet wurden, doch das sah sie eher als "natürliche Auslese" an.
Die stärkeren töteten die Schwächeren, so schaffte es ein Reitvolk zu überleben. Es mochte babarisch klingen, doch eigendlich lebte jede Kultur nach diesem Prinzip.
Daenerys sah ihn an. "Das Angebot nehme ich gerne an.", antwortete sie und sie stieg von ihrem Pferd herab. Sie hatte nichts was sie ihm geben konnte, also würde es wohl auf Sex hinaus laufen.



Rahmen von Bnspyrd (deviantart.com)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Khal Drogo
avatar


BeitragThema: Re: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   26.05.15 12:39

Na ganz so schlimm ist Drogo nicht xD Gast ist Gast xD
__________
Drogo nickte leicht und deute auf das Feuer.
"Setz dich. Dein Pferd findet hier genügend Gras. Es wird nicht fliehen", meinte er und Burak schnaubte zustimmend. Offensichtlich hatte die rote Stute Buraks Interesse geweckt.
"Sie ist ein sehr schönes Tier. Man sieht solche Pferde hier nicht - ebenso solch hellen Haare. Wo kommst du her?", fragte er, aber eher neugierig, als misstrauisch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daenerys Draculea
Blutsfamilie
avatar


BeitragThema: Re: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   26.05.15 13:03

XD
_________________________________________

Daenerys sah ihre Stute an und diese verhielt sich friedlich. Doch als Drogo sie auf ihre Haare ansprach fluchte sie innerlich. Natürlich, daran hätte sie denken müssen!
Helle Haare waren hier so oft vertreten wie frisches Wasser.
Sie musste sich etwas einfallen lassen.
"Meine Familie hat Wurzeln bis nach Skandinavien. Hin und wieder wird ein Kind mit eben diesen Merkmalen geboren. Und meine Freundin hier habe ich von einem Viehmarkt gerettet.", verriet sie ihn dann.
Sie konnte ja schlecht sagen das ihre Stute eines Nachts aus den Flammen gekommen war um sie und ihren Bruder zu retten.
Zumal sie nicht wirklich einschätzen konnte wer ihr Gegenüber war.
Doch sie sah das ihre Stute seinem Hengst nicht abgeneigt war, was Daenerys schmunzeln lies.
Die Zwei verstanden sich, das war gut.



Rahmen von Bnspyrd (deviantart.com)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Khal Drogo
avatar


BeitragThema: Re: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   26.05.15 16:27

Drogo sah sie zweifelnd an und lehnte sich zurück.
"Aus welchem Grund lügst du mich an?", fragte er sie dann.
"Pferde sind wertvoll und diese Stute ist kerngesund. So ein Pferd landet nicht auf dem Viehmarkt", erwiderte er.
"Du bist noch nicht lange ein Vampir. Vielleicht einhundert Jahre, vielleicht zweihundert. Ich reite seit rund 1800 Jahren durch diese Steppen und sah dich nicht einmal. Zudem ist deine Aussprache falsch", stellte er fest.
"Ich schätze es nicht, angelogen zu werden, wenn ich meine Gastfreundschaft anbiete, stellte er fest.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daenerys Draculea
Blutsfamilie
avatar


BeitragThema: Re: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   27.05.15 0:43

Daenerys hoffte das ihre Story durch kam, doch ihr Gegenüber war aufmerksamer als sie gedacht hatte.
Was vermisste sie die Zeiten in denen sich das Hirn der Männer verabschiedete sobald eine schöne junge Dame an ihnen vorbei schritt.
Gut, ganz so sehr vermisste sie diese Zeiten nicht, und eigendlich war sie froh wenn ihre Gesprächspartner aufmerksam waren, aber nicht wenn sie dies nicht einplante. Rasch überlegte sie, als ihre Stute, Arya- Meera sie leicht anstupste.
Daenerys verstand und sie beschloss alles auf eine Karte zu setzen. Schlimmsten Falls war er von der Gegenseite und sie würde gegen ihn kämpfen müssen- sie spürte wie sich Dracaris in ihrem Haar leicht regte.
Daenerys Augen ruhten auf ihrem Gegenüber. "In Zeiten wie diesen kann die Wahrheit gefährlich sein.", antwortete sie ihm dann ehe sie sich innerlich anspannte.
"Seit 297 Jahren um genau zu sein.", meinte sie dann als er meinte sie wäre 100 höchstens 200 Jahre ein Vampir.
Dann nickte sie, "Also gut, mein Name ist Daenerys Draculea, Nachfahrin des Draculinerordnes. Ich komme aus Rumänien, und es ist an die 150 Jahre her seit ich ein paar Jahre bei einem Reitervolk gelebt habe.", räumte sie dann ein.
"Und ich reite nicht ziellos drauf los, ich suche zwei bestimmte Bücher. Codix Aqua und Codix Terra.", sagte sie dann und ihre Anspannung wuchs.
Entweder sah er sie ratlos an, erklärte sie für verrückt und jagte sie zum Teufel, oder er griff sie an, dann blieb ihr blos zu hoffen das seine Gabe nicht gerade Wasser war oder Wind.



Rahmen von Bnspyrd (deviantart.com)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Khal Drogo
avatar


BeitragThema: Re: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   27.05.15 17:45

292 Jahre, aber gut xD
___________________________
Drogo hörte ihr schweigend zu. Gut, dann war sie knapp 300 Jahre alt. Er traf hier draußen selten Vampire, da verlernte man das schnell.
Er hörte ihr weiterhin zu und immerhin klang das glaubhafter, auch wenn er nicht wusste, was sie mit den Codidec wollte.
"Nun, das glaube ich dir", meinte er.
"Aber warum sollte ich dir den Codex Aqua überlassen. Es ist gefährlich alle zu vereinenund ohne mich oder einen anderen, der das Wasser beherrscht, kannst du es nicht lesen", stellte er fest.
"Ich habe vor vielen Jahren geschworen, darauf aufzupassen und ein Schwur bricht man nichtmal eben", fügte er hinzu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daenerys Draculea
Blutsfamilie
avatar


BeitragThema: Re: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   27.05.15 20:47

Daenerys sah ihren Gegenüber leicht lächelnd an. Sie war sehr froh das er sie nicht angriff oder sie für verrückt erklärte. Mehr noch, er schien die Codices zu kennen.
Ein Vorteil, jetzt blieb bloss zu hoffen das er nicht für die Gegenseite agierte.
Sie nickte leicht, „Du sollst ihn mir nicht geben.“, meinte sie und sie sah ihn an.
„Ich weis das ich ihn nicht lesen kann.“, meinte sie und sie sah sich um.
“Du kriegst nicht sehr viel mit hier, oder?“, fragte sie dann.
„Es hat sich eine Gruppe formiert und diese wollen die Codices ebenfalls in ihre Gewalt bringen. Und es haben sich bereits viele Vampire dieser Gruppe angeschlossen.“, erklärte sie ihrem Gegenüber dann während sie ihm offen in die Augen sah.
Dann runzelte sie ihre Stirn, „Dann ist er hier?“, hinterfragte sie, auch wenn sie glaubte die Antwort zu kennen. Alles andere wäre auch zu einfach.



Rahmen von Bnspyrd (deviantart.com)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Khal Drogo
avatar


BeitragThema: Re: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   27.05.15 21:13

Drogo hörte ihr zu und schüttelte leicht den Kopf.
"Hier ist es sehr ruhig, deshalb bin ich auch so gern hier", gab er zu. Er hielt sich aus dem Machtgeplänkel der anderen größtenteils heraus. Ab unnd an sah er sich in anderen Ländern um, aber nur selten und dann nie länger als ein Jahr.
"Nunja, sie bekommen ihn genausowenig", stellte er klar und lachte bei ihrer Frage kurz auf.
"Natürlich nicht", entgegnete er.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daenerys Draculea
Blutsfamilie
avatar


BeitragThema: Re: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   28.05.15 7:43

Daenerys grinste nun, "Das wäre auch zu einfach gewesen.", stellte sie fest während sie Arya Meera sanft über ihr rotes Fell strich.
"Eine Entscheidung die ich nur begrüßen kann.", gab sie dann zu und es war ihr voller ernst.
Ihr Gegenüber hatte etwas faszinierendes an sich, doch sie durfte ihre Ziel nicht aus den Augen verlieren.
Sie hatte versprochen den Aufenthaltsort des Codix ausfindig zu machen, und das würde sie auch tun. Egal ob nun mit oder ohne seine Hilfe.
"Nun gut, ich denke unsere Wege trennen sich wieder, vielleicht trifft man sich irgendwann wieder.", meinte sie ehrlich zu ihrem Gegenüber.
Stünde die Welt nicht gerade am Abgrund würde sie wohl eine Weile hier bleiben. Doch als Schwester des Clanoberhauptes stand es ihr nicht zu ihre Bedürfnisse über die des Clans zu stellen.



Rahmen von Bnspyrd (deviantart.com)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Khal Drogo
avatar


BeitragThema: Re: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   28.05.15 8:32

Khal Drogo nickte leicht, auch wenn er es bedauerte, denn sie übte doch einen gewissen Reiz aus, auch wenn er es nicht näher beschreiben konnte. Es passte irgendwie alles zusammen: ihr Aussehen, ihre Stimme und auch ihr Charakter, der sich in den wenigen Minuten andeutete.
"Sehr Schade. Ich begann gerade, deine Anwesenheit zu genießen", meinte er zu ihr.
"Aber vielleicht sehen wir uns wieder. Ich denke, Rumänien hat soeben einen Anreiz für einen Ausritt dazugewonnen", meinte er schmunzelnd.
"Aber ich will dich und deine Freunde auch warnen. Ich bin Wächter des Codex Aqua und wenn ihr beginnt, ihn zu suchen, werde ich einschreiten müssen. Diese Bücher sind einfach zu mächtig. Ich glaube, ihr kennt das Ausmaß seiner Macht nicht. Alle Bücher zusammen können die Welt vernichten - und euch mit", erklärte er ihr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daenerys Draculea
Blutsfamilie
avatar


BeitragThema: Re: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   28.05.15 17:33

Daenerys grinste zurück während ein Funkeln in ihre Augen trat.
"Möglichkeit eins, du folgst mir denn früher oder später finde ich was ich suche. Oder du verrätst mir gleich wo der Codix l6iegt, dann kann ich meine Suche abkürzen und Aqua von der Liste streichen.", meinte sie und sie lächelte ihn an.
"Du bist nicht der Einzige der seine Aufgabe ernst nimmt.", verriet sie ihm dann augenzwinkernd.
Bei seinem Kommentar lachte sie leise, "Auf Burg Hunedoara wird keinem Vampir die Gastfreundschaft verwehrt.", meinte sie und das war ihr voller ernst.
"Ich hoffe du suchst dir eine Nacht aus sobald die Zeiten wieder friedlich sind.", gab sie dann ehrlich zu.



Rahmen von Bnspyrd (deviantart.com)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Khal Drogo
avatar


BeitragThema: Re: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   28.05.15 20:10

Drogo sah sie an und schüttelte leicht den Kopf.
"Du wirst ihn nicht finden und wenn, wirst du ihn nicht erreichen", erwiderte er.
"Wieso willst du ihn? Wenn du ihn willst, kannst du ihn nur mit meiner Hilfe bekommen und dafür wirst du mich überzeugen müssen. Es muss also ein verdammt guter Grund sein, denn ansonsten sorge ich dafür, dass du ihn nie zu Gesicht bekommst", erklärte Drogo. Er würde sie vielleicht wirklich begleiten - um den Codex wegzubringen, wenn sie wider erwarten auf die richtige Spur kam. Gut, selbst wenn, würde der Wasserdruck sie zerquetschen. Sein Element war das Wasser, er ihm konnte der Wasserdruck nichts anhaben, aber ihr schon.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daenerys Draculea
Blutsfamilie
avatar


BeitragThema: Re: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   28.05.15 20:45

Daenerys sah ihn an und sie seufzte lautlos. Gut, er tat nur seine Pflicht, was an sich beruhigend war, aber nicht wenn seine Pflicht ihrer Pflicht im Weg stand.
Daenerys sah zum Feuer und sie setzte sich in den heißen Wüstensand, was ihr wiederum nichts ausmachte.
„Setz dich, das dauert länger.“, meinte sie zu ihm und sie wartete bis Khal Drogo saß.
„Ein Magier hat sich auf diesem Planeten niedergelassen, und er formiert Vampire um sich die ihm und seinem Ziel folgen. Er bildet sie zu Soldaten aus um den Ältesten in der Überzahl zu sein. Sein erklärtes Ziel ist es die Erde mit Finsternis zu überziehen um diese Welt mit den vielen anderen dunklen Welten zu vereinen. Und dazu braucht er die Codices.“, erklärte sie ehe sie fortfuhr.
„Und er ist schon weit fortgeschritten, denn viele Vampire waren viele Monate vom Erdboden verschwunden und sind erst vor kurzem zurück gekehrt.“, erklärte sie dann.
„Wenn du also nicht in naher Zukunft durch Knochenwüsten reiten möchtest, dann solltest du mir helfen. Oder mir schwören das du auf meiner Seite stehst.“, meinte sie ernst zu ihm.
Da krabbelte auch schon Dracaris in Miniformat Daenerys' Schulter entlang und sie öffnete ihr Maul, doch Daenerys streichelte dem kleinen Drachen über den Kopf.
„Wenn du so Alt bist dann weist du das ein Schwur verbunden durch eine Flamme des Drachen als heilig gilt.“, meinte sie dann leicht lächelnd.



Rahmen von Bnspyrd (deviantart.com)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Khal Drogo
avatar


BeitragThema: Re: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   28.05.15 23:07

Drogo sah kurz zu ihr und setzte sich dann, um ihr zuzuhören. Er ließ sie aussprechen und lehnt sich dann leicht vor und musterte sie.
"Ich weiß, dass etwas vorgeht, nur nicht was. Vielleicht ist es ein Magier, vielleicht etwas anderes, aber ich weiß, dass ich besser denn je auf den Codex aufpassen muss. Ich kann ihn dir nicht geben, denn du könntest ihn nicht schützen und die Codices zu sammeln nimmt ihm die Arbeit nur ab, wenn er euch besiegt, denn er muss ja sehr mächtig sein", erwiderte er und musterte sie.
"Ich kenne Drachenschwüre, aber wie könnte ich das jetzt schwören, wenn ich dich noch nichtmal eine Stunde kenne? Ich kenne deine Seite nicht", erklärte er ruhig, aber ernst.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daenerys Draculea
Blutsfamilie
avatar


BeitragThema: Re: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   29.05.15 7:29

Daenerys' Augen verengten sich leicht, "Es ist nicht nur vielleicht ein Magier, es ist definitiv ein Magier.", stellte sie dann fest.
Sie musste ihr Temperament ziemlich zügeln das ihr durch ihr Element zu eigen war.
Sie begrüßte es ja wirklich sehr wenn Männer ihr Hirn auch benutzten und es nicht verkümmern liesen.
Doch das mussten sie nicht ausgerechnet dann tun wenn es nicht in ihren Plan passte!
Was er dann sagte lies sie lautlos seufzen.
"Wenn ich auf der gegnerischen Seite wäre hätte Dracaris dich längst verbrannt.", gab sie ihm dann zu bedenken und sofort schoss es durch ihren Kopf das es eigendlich schade um ihn wäre.
Dann sah sie auf ihre Uhr und sie grinste, "An der Stunde soll es nicht liegen, bis dahin sind es noch 45 Minuten und ich habe Zeit.", meinte sie dann zu ihm und scheinbar beifällig strich sie eine Sträne nach hinten.
Ihr Bruder würde diesen Vampir vermutlich lieben und mit offenen Armen aufnehmen- endlich einer der seiner Schwester ein bisschen Kontra gab.



Rahmen von Bnspyrd (deviantart.com)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Khal Drogo
avatar


BeitragThema: Re: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   29.05.15 8:49

"Sicher hätte er mich töten können, aber ich bin der einzige der weiß, wo der Codex versteckt ist, also wäre es sinnvoll, mich davon zu überzeugen, dass es gut ist, ihn dir zu überlassen und somit alle zu retten", erwiderte er und dachte nach.
"Ich habe mich gerade von einem Stamm getrennt und habe wiedee ein paar Jahre Pause. Ich begleite dich und seh mir deine Seite an. Ich beobachte euch und sollte dee Codex gebraucht werden und ich derselben Ansicht sein, kann ich ihn binnen Sekunden beschaffen und ihn auch lesen", schlug er dann vor.
"Ich glaube, anders werden wir zu keinem Ergebnis kommen. Außerdem hat deine Stute Burak offenbar den Kopf verdreht", stellte er dann belustigt fest.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daenerys Draculea
Blutsfamilie
avatar


BeitragThema: Re: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   30.05.15 7:45

Daenerys sah den Hühnen an und sie kam zu dem selben Ergebniss wie sie.
Sie würden wohl noch ewig weiter diskutieren und zu keinem Nenner kommen.
"Wenigstens da sind wir uns einig. Aber da ich nichts zu verbergen habe, nehme ich dein Angebot gern an.", meinte sie, ehe sie kurz zu ihrer Stute und Drogos Hengst sah.
Sie lachte leise, "Offenbar. Ich fürchte Arya hat vergessen das wir etwas zu erledigen haben.", meinte sie amysiert.
Sie sah ihrer Freundin kurz zu ehe sie sich wieder Drogo zuwandte.
"Ich nehme an deine Gabe ist Wasser, wenn du Aqua lesen kannst.", mutmaßte sie dann.
Sie würde ihre Gabe ja demonstrieren, doch ein Lagerfeuer hatte Drogo bereits entfacht.



Rahmen von Bnspyrd (deviantart.com)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Khal Drogo
avatar


BeitragThema: Re: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   30.05.15 8:48

Drogo nickte und war froh, dass sie auf sein Angebot einging, denn der Codex war sehr mächtig und wenn er wirklich gebraucht wird, dann will er sich vergewissern, dass er von der richtigen Seite genutzt wird und ob es tatsächlich keinen anderen Weg gibt, denn wenn es doof kam, würde mehr als die Hälfte der Welt verwüstet und von jeglichem Leben befreit. Die Bevölkerung könnte bis auf nichtmal 5 % schrumpfen und zahlreiche Tier- und Pflanzenarten aussterben. Das ganze Gleichgewicht würde ins Wanken geraten. Das wäre kein Collateralschaden mehr.
"Offenbar", meinte er und sah zu Burak, der versuchte, der roten Stute zu imponieren.
"Ja. Jeder Wächter verkörpert das Element des Codex.
"So werdet ihr beim Codex Terra euch mit der Sandkontrolle gegenübersehen", stellte er fest. Er wusste gar nichtmal mehr genau, wann es begonnen hatte, aber aller 25 Jahre traf er sich mit Radames und sie kämpften, einfach so. Sie kämpften beide gegen Menschen und beide kämpften gern mal gegen einen richtigen Gegner. Manchmal dauerte so ein Kampf Stunden. Er war immer abwechselnd in der Sahara und der Mongolei. Beides menschenleere Orte.
"Ich treffe mich beim nächsten Vollmond mit dem Wächter des Codex Terra. Wenn du möchtest, kannst du mich begleiten und ihm dein Anliegen vortragen, auch wenn seine Entscheidung nicht anders ausfallen wird, als meine. Aber er ist genausowenig prinzipiell ablehnend, wie ich. Er ist durchaus bereit, den Codex für die richtige Sache den richtigen Leuten anzuvertrauen", erklärte er.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daenerys Draculea
Blutsfamilie
avatar


BeitragThema: Re: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   30.05.15 13:56

Daenerys hörte Drogo zu und sie nickte. Es war nicht so das sie selbst scharf auf die Codices war, aber Mission war Mission.
Und wenn sie einen Lesen wollte so wäre logischer Weise Codex Flamma ihre erste Wahl.
Sie wusste das sie ihn theoretisch lesen konnte, doch sie war wirklich nicht erpischt darauf.
Als er ihr anbot sie zu dem Wächter von Codex zu führen lächelte sie.
"Das Angebot nehme ich gerne an.", meinte sie und heimlich hoffte sie das dieser sein Hirn ausschaltete wenn er eine hübsche Frau sah.
Auch wenn sie ahnte das dem nicht so war.
"Mein Bruder wird dir dankbar sein das er mich die nächsten Wochen nicht sehen muss.", stellte sie belustigt fest.
Denn Vlad und sie waren nicht immer einer Meinung.



Rahmen von Bnspyrd (deviantart.com)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Khal Drogo
avatar


BeitragThema: Re: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   30.05.15 14:46

Drogo nickte bei ihrer Antwort.
"Du hast Glück. Wir treffen uns nur alle 25 Jahre", erklärte er ihr. Es war wiklich Glück - eine Woche später und er hätte ihr nicht sicher sagen können, wo Radames war, denn sie hatten einen Treffpunkt.
"Dann sollte ich ihn wohl früher oder später kennenlernen", stellte er fest.
"Dann brechen wir am besten gleich zu deiner Seite auf", schlug Drogo vor.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: 24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei   

Nach oben Nach unten
 

24.2.1823 | a se juca cu focul | Mongolei

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Vampire Nights ::  :: Rise of the dark Magic-