Ein freies Vampir-RPG in der Mitte des 19. Jahrhunderts
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Samantha-Rose Summer Darcy

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Samantha-Rose Darcy
Clanmitglied
avatar


BeitragThema: Samantha-Rose Summer Darcy   11.11.13 2:11


Inhaltsverzeichnis

Steckbrief
Relations
Logbook
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samantha-Rose Darcy
Clanmitglied
avatar


BeitragThema: Steckbrief   11.11.13 2:12


Samantha-Rose Summer Darcy

Geburtstag: 15.03.1800
Verwandlungstag: 26.04.1822
Gabe: Erde (+ Metall)
Schöpfer: Tyler Thimb
Wohnsitz: ??????
Samantha-Rose Summer Darcy ... benutzt diesen langen Namen übrigens zu sehr förmlichen Angelegenheiten. Ihre Eltern haben da bei der einzigen Tochter vermutlich alle weiblichen Namen zusammengemischt, die ihnen gerade so gefallen hatten. Damit hört sie theoretisch schon auf diesen Namen, macht sich durch eine solche Ansprache aber nicht unbedingt eine Freundin. Sie lässt sich lieber Sam nennen. Ihr Cousin Henry hatte diesen Spitznamen einmal für sie ausgesucht und sie ist dabei geblieben. Er passte einfach sehr gut.

Sam war die jüngste Tochter der Darcys und hatte auch ansonsten nur Brüder. Zwar musste sie eben lernen, was die Tocher reicher Aristokraten so lernen musste - sie fand das meiste entsetzlich langweilig und überflüssig -, doch sie nahm auch am Unterricht ihrer Brüder teil und glänzte dort. Im Gegensatz zu ihren Brüdern. Sam ist ausgesprochen intelligent und wissbegierig. In der Tat gibt es für sie eigentlich nichts Spannenderes, als zu lernen und nachzudenken. Und obwohl sie zuweilen ausgesprochen launisch sein kann und den doppelten Stolz und die Dickköpfigkeit ihrer Eltern geerbt hat, genauso wie die schlagfertige zunge ihrer Mutter und deren sarkastisches Temperament, ist sie doch sehr ruhig und man könnte sagen gemächlich. Man kann sie schon auf die Palme bringen, jeoch hat sie eine sehr hohe Toleranzschwelle. Und obwohl sie sich oft als Mann verkleidet, weil sie so einfach leichter das tun kann, was sie tun will, lässt sie sich in ihrem Wesen doch nicht verbiegen.

Vielleicht ist ihr Element deswegen die Erde und die metalle, die zu ihr gehören: Sie beweist Standfestigkeit und Selbstbewusstsein zum Überquillen und bietet eher mal anderen die Stirn, wenn sie etwas nicht richtig findet. Sie tut, wovon sie überzeugt ist, dass es das Richtige ist und lässt sich auch nicht aufhalten. Darin beweist sie auch stets Mut und Tapferkeit.

Mit 1,56m gehört Sam nicht zu den größten und hat auch kein auffälliges Äußeres. Ihre Haare sind baun und hin und wieder gelockt, manchmal aber auch glatt, kommt auf die Frisur an, und ihre Augen haben ein warmes goldbraun bis dunkelbraun. Wenn man sie aber mal angesehen hat, fällt einem unwillkürlich auf, dass sie eigentlich wirklich hübsch anzusehen ist. Ihr Körperbau ist weiblich, wenn sie sich weiblich kleidet. Sie ist schlank und wirkt gesund. Tatsächlich sieht sie so gesund und blühend aus, wie eine junge Frau aussehen sollte. Sie hat große Augen, umrahmt von dunkeln Wimpern, eine schöne, symmetrische Gesichtsform, eine gerade Nase und nicht zu volle oder zu schmale Lippen. Wie eine Fleischgewordene Statue einer giechischen Göttin. Nur nicht in einem leichten, weißen Gewand.

Sam verkleidet sich nämlich noch immer oft als junger Mann und wenn sie dann "Sam" gerufen wird, ist es auch nicht schwer, da durchzukommen. Sie hat diese Angewohnheit noch aus ihrer Menschenzeit, da sie seit sie 13 war, Mitglied einer Freimaurerloge war. Da Frauen in solchen Logen streng verboten waren, ihr Cousin sie aber darauf gebracht hatte und sie voller Begeisterung und Enthusiasmus mitmachte, verkleidete sie sich einfach als Mann und tut das noch heute.
Dafür bindet sie sich mit weißen Bandagen ihren Busen eng an den Körper und trägt darüber Männerkleidung. Inzwischen ist das ein eleganter, dunkler Anzug und darüber ein dunkler Mantel oder ein dunkler Kapuzenumhang und dazu eventuell ein Zylinder. Damit kommt sie meist als femininer junger mann durch, was - wie sie fasziniert feststellen musste -, auf Frauen offenbar besonders attraktiv wirkt. Vielleicht wird das auch noch dadurch verstärkt, dass sie zu den Iúliern gehört und diese auf Menschen ja stets vertrauenerweckend wirken. und an den Gentleman-Manieren liegt es bei ihr wirklich kaum. Sie konnte sich wie eine Lady benehmen und da kannte sie selbstverständlich auch die Manieren, die die Gesellschaft von einem Gentleman verlangte.

Ihre Haare verbirgt sie meistens unter einem schwarzen Kopftuch, in das sie mit goldenem Garn Freimaurersymbole eingestickt hat. Die Symbole erkannte aber natürlich nur der, der selbst Freimaurer war. Sie hat auch ein ähnliches Taschentuch mit ihren Initialen und einem Zirkel und einem rechten Winkel. Außerdem trägt sie stets einen Siegelring mit eingefassten Bernsteinen und dazu passend eine goldene Kette mit einem Bernsteinanhänger in Form einer Sonne. "Ritter der Sonne" war der letzte Hochgrad, den sie vor ihrer Verwandlung erreichen konnte.
Außerdem hat sie seit ihrer Verwandlung auch immer einen Stock mit einem silbernen Knauf in der Form eines Pferdekopfes mit Topasaugen bei sich. In dem Stock verbrigt sich ihr Degen und mit diesem umzugehen hatte ihr Schöpfer ihr nach der Verwandlung beigebracht.

Sam zeichnet vor allem ihre Willensstärke und ihr Pragmatismus aus. Sie steht mit beiden Beinen im Leben, fest auf dem Grund und wenn sie ein Problem lösen will, sucht sie nciht nach irgendeinem Weg, sondern nach einer auch tatsächlich durchführbaren Lösung. Sie ist in der Lage, zunächst nachzudenken, bevor sie etwas tut und das kann sie zur not auch recht schnell tun. Gleichermaßen ist sie auch sehr ehrgeizig und neugierig, wobei ihr das schon ab und an schwierigkeiten gebracht hat. Sam ist anpassungfähig - was man aber nicht mit "isch verbiegen" verwechseln sollte, denn sie passt sich stets nur so weit an, wie es ihren eigenen Vorstellungen entspricht. Trotz all dem Praktischen merkt man ihr die Iúlierin deutlich an. Sie hält für sich vielleicht nicht die typischen Iúlier-Rituale ab, nimmt aber gerne an ihnen teil, wenn sich die Gelegenheit bietet. Aber auch so ist für diese praktische Frau das Leben von kleinen persönlichen Ritualen geprägt. Sie nimmt sich beispielsweise, obwohl sie eigentlich umherzieht und Gutes tut, allnächtlich die Zeit, um etwas für sich selbst zu tun. Ein Buch lesen, ihren Gedanken nachhängen, spazieren gehen, die Gesellschaft von jemandem suchen ... all das gehört dazu, dass sie stets ihren eigenen Ruhepol in sich hat und völlig im gleichgewicht durch das Leben gehen kann. ihre Nähe verbreitet, weil sie so in sich ruhen kann, ebenfalls Ruhe und Zuversicht. Sie weiß wer sie ist und hat es nicht nötig, sich durch andere zu definieren, das tut sie durch ihre Taten, durch alles, was durch und durch sie selbst ist. Auch weiß sie sehr genau, was sie will und wie sie es bekommen kann. Und für gewöhnlich bekommt sie es aus genau diesem Grund auch. Sie ist nicht zickig oder eingebildet, nur ruhig, beharrlich und wohlauch etwas stur und hartnäckig.

Häufig wirkt die Vampirin durch ihre offene Art vorlaut und man könnte auch meinen, es mangele ihr an Respekt. Tatsächlich respektiert sie jede Person grundsätzlich gleich viel als Lebewesen. Alles andere muss man sich bei ihr erarbeiten und das auch nicht durch irgendwelche titel, Reichtümer oder gar das Alter, was ihr mit ihrem Clanoberhaupt zunächst Schwierigkeiten gebracht hat. Erst als sie die Gerechtigkeit und Güte erkannte, sie in jeder von Lamias Entscheidungen mitschwang, stieg diese in ihrer Achtung sehr weit nach oben. In Sams Augen gehört zu Güte und Gerechtigkeit wesentlich mehr Charakterstärke als zu Stolz und Härte.
Sie ist sehr freigiebig und würde nie zögern, jemandem zu helfen, der Hilfe braucht. Und da sie trotz ihrer Hilflosigkeit bei Kindern eigentlich eine sehr fürsorgliche Natur ist, ist auch jeder, der Hilfe benütigt gut bei ihr aufgehoben.

Ihrer simplen Liebe zum Wissen und ihrer Uneigennützigkeit hat sie es zu verdanken, dass der Kreis der alten Lehre an sie herangetreten ist und ihr angeboten hat, sie im uralten Wissen zu unterrichten, was sie einfach nicht ablehnen konnte. Keine der beiden Parteien hat es bisher bereut, denn obwohl viele dieser Geheimnisse schockierend und verstörend sind, ist Sam nicht traumatisiert. Das liegt nicht daran, dass sie eine starke Natur ist, die Einiges wegstecken kann, darum geht es dabei nicht. Es liegt daran, dass sie diesen inneren Anker besitzt, an dem sie sich stets festhalten kann. Sie ist froh, das alles zu wissen, auch wenn sie hoft, nie dazu gezwungen zu sein, das anzuwenden, und der Kreis ist froh, ein gutes Mitglied in ihr zu haben.

Das Idealbild, alle Tugenden, die Sam verkörpert haben ihren Schöpfer so tief berührt, dass er sie damals verwandelt hat. Er wollte dieses Musterbeispiel der Welt für die ewigkeit vermachen. zunächst war Sam nicht wirklich begeistert, doch wie mit allem, konnte sie sich auch mit ihrer Verwandlung aussöhnen und macht das Beste aus der Situation.
ihre Flügel sind steinerne Engelsflügel, wie bei den Statuen auf Friedhöfen und genauso kalt und hart, jedoch für sie nicht schwerer als die Flügel anderer für andere auch. Ihr Phönixtatto windet sich von ihrem Rücken über ihre linke Seite auf ihren Bauch zu ihrem Bauchnabel.
PhdB: Hexxe
Avatarperson: Nina Dobrev
Chara-Weitergabe: Nein
Regeln: ********
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samantha-Rose Darcy
Clanmitglied
avatar


BeitragThema: Relations   11.11.13 2:12


Relations von Samantha-Rose Summer Darcy

Name
Art der Beziehung
Was sagt dein Chara?

Name
Art der Beziehung
Was sagt dein Chara?

Name
Art der Beziehung
Was sagt dein Chara?

Name
Art der Beziehung
Was sagt dein Chara?

Name
Art der Beziehung
Was sagt dein Chara?

Name
Art der Beziehung
Was sagt dein Chara?

Name
Art der Beziehung
Was sagt dein Chara?

Name
Art der Beziehung
Was sagt dein Chara?

Name
Art der Beziehung
Was sagt dein Chara?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samantha-Rose Darcy
Clanmitglied
avatar


BeitragThema: Logbook   11.11.13 2:13


Logbook von Samantha-Rose Summer Darcy

Datum: [url=Adresse]Titel[/url]
Teilnehmer
Kurze Beschreibung der Szene

Datum: [url=Adresse]Titel[/url]
Teilnehmer
Kurze Beschreibung der Szene

Datum: [url=Adresse]Titel[/url]
Teilnehmer
Kurze Beschreibung der Szene

Datum: [url=Adresse]Titel[/url]
Teilnehmer
Kurze Beschreibung der Szene

Datum: [url=Adresse]Titel[/url]
Teilnehmer
Kurze Beschreibung der Szene

Datum: [url=Adresse]Titel[/url]
Teilnehmer
Kurze Beschreibung der Szene

Datum: [url=Adresse]Titel[/url]
Teilnehmer
Kurze Beschreibung der Szene
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Samantha-Rose Summer Darcy   

Nach oben Nach unten
 

Samantha-Rose Summer Darcy

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Rose Hill -Das Pferdeinternat
» Progerie - Altern im Zeitraffer
» Eine Rose verschenken
» Destiny-Rose Ryan
» Red Rose- Schiff der Kyoku-Pirates

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Vampire Nights ::  :: Angenommene :: Iúlier-