Ein freies Vampir-RPG in der Mitte des 19. Jahrhunderts
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Quincey P. Morris

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Quincey P. Morris
Blutsbande
avatar


BeitragThema: Quincey P. Morris   11.11.13 12:58


Inhaltsverzeichnis

Steckbrief
Relations
Logbook



Ava & Sig
Rahmen von Bnspyrd (deviantart.com)


Zuletzt von Quincey P. Morris am 11.11.13 13:01 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Quincey P. Morris
Blutsbande
avatar


BeitragThema: Steckbrief   11.11.13 12:59


Quincey P. Morris

Geburtstag: 7.05.1797
Verwandlungstag: 4.01.1821
Gabe: Tiere
Schöpfer: Dracula III.
Wohnsitz: Morris-Ranch, Texas
Quincey hat eine ausgesprochen auffällige Erscheinung, die vor allem durch seine immense Größe von 2,03 m geprägt ist. Diese Größe macht es ihm zugegeben nicht leicht, da er meist gebückt durch Türrahmen hindurch muss - wenn er denn durchkommt, denn aus irgendeinem Grund, scheinen Türrahmen, Balken und Eimer eine unheilige Allianz gegen ihn geschlossen zu haben. Schon als er noch ein Mensch war, war das so und mit seiner Verwandlung hat sich das noch verstärkt. Während er früher noch große Probleme in seinem Kampf gegen den Haushalt hatte, hat er sich inzwischen aber damit arrangiert und kommt eigentlich ganz gut zurecht. Naja, Balken, Türrahmen, Eimer - er braucht das alles auf seiner Ranch.

Der Texaner hat außerdem eine sehr muskulöse und athletische Figur und ist das, was gesellschaftlich als "attraktiv" bezeichnet wird. In seinen strahlend blauen Augen ist eigentlich immer ein vergnügter bis schelmischer Ausdruck und auf den Lippen ein unbeschwertes Lächeln. Er ist weder besonders schlau noch besonders dumm. ihn macht viel mehr eine andere Art von Intelligenz aus. Er besitzt die Geduld und Freundlichkeit, die man unabdingbar haben muss, wenn man sich mit Tieren beschäftigt. Seine Gabe ist es einerseits, sich in jedes Tier zu verwandeln - wobei alles was er am Leib trägt mitverwandelt wird und nach der Rückverwandlung also auch noch da ist - und andererseits kann er die Sprache von Tieren verstehen. Also, wirklich. Er kann mit Tieren sprechen wie mit Vampirtieren, Vampiren oder Menschen.

Wenn er sich fein machen muss, trägt er meist einen eleganten, dunklen Anzug, aber auf seiner Pferderanch - denn das tut er, er ist einer der besten Pferdezüchter weltweit und vom Fachpublikum sehr geschätzt - trifft man ihn meist in einer strapazierfähigen Hose, braunen, ledernen Stiefen und in einem hellen Arbeitshemd an. Seine vampirischen Kräfte nutzt er nur selten, er verlässt sich lieber auf, das, was er schon immer kann: Er hat ein großes Jagdmesser stets bei sich und auch sein Revolver mit unterschiedlicher Munition ist sein unablässiger Begleiter. Da er ein hervorragender Schütze ist, verfehlt er nie sein Ziel. Man sollte anmerken, dass er nicht nur normale Munition bei sich hat, sondern auch welche aus Holz, sollte beispielsweise ein dummer Vampir auf die Idee kommen, sich von seinen Pferde zu nähren. Er besitzt keine Skrupel, dem dann direkt ins Herz zu schießen und klar zu machen, dass seine Pferde Tabu sind. Selbstverständlich operiert er - auf zugegeben recht schmerzhafte Art und Weise - die Kugel immer wieder heraus.

Sein Dämon ist ein Rapphengst, ein arabisches Vollblut namens Khaled el Assuad. Beide verbindet eine tiefe Freundschaft und Loyalität. Sie ähneln einander in ihrer Treue und ihrem Bedrüfnis nach Freiheit stark. Arabische Vollblüter sind die edelsten unter den Pferden und so kann man wohl auch sagen, dass Quincey eine edle Seele ist. Er hat seine Fehler und er hat sich in seinem Leben nicht immer korrekt benommen, aber umso mehr Regeln hat er sich seitdem selbst gemacht. Er ist ehrlich und alles andere als ein Feigling, wenn er auch stets versucht, Konflikten aus dem Weg zu gehen.

Feiern kann man mit ihm gut. Quincey ist ein Spaßvogel und trinkt mit Leichtigkeit alle anderen unter den Tisch, genauso erfreut er sich noch immer an menschlichem Essen. Es schmeckt eben einfach. Nicht so gut, wie Blut, aber dennoch.
Reizt man ihn sehr, kann aus dem gutmütigen Riesen, aber durchaus auch ein richtiger Choleriker werden. Dann geht man ihm besser aus dem Weg, denn er ist rein körperlich wirklich in der Lage, alles kurz und klein zu schlagen.

Auf ihn passt auch die Beschreibung "Harte Schale, weicher Kern" ganz gut, denn zunächst benimmt er sich eiher kühl und abweisend, er kann auch ein richtiger Macho werden. Wer ihn aber besser kennen lernt und besonders beobachtet, wie er mit Tieren umgeht, von denen er stets umgeben ist, der bemerkt, dass er sehr warmherzig, verständnisvoll, geduldig und gutherzig sein kann. Er ist nicht nachtragend und verzeiht anderen somit sehr leicht. Für seine Freunde ist er damit ein treuer Gefährte, auf den stets Verlass ist. Er vertraut seinen Freunden und ist auch selbst sehr ehrlich. Nie würde er es in Erwägung ziehen, ausgenutzt zu werden, seinen Freunden zu helfen, wo er kann, ist für ihn selbstverständlich, man muss ihn nur fragen. Auch würde er an seinen Freunden nie zweifeln oder überlegen, ob ihr Verhalten gerechtfertigt war. Für ihn ist es klar, dass er eisern zu seinen Freunden steht und deren Sichtweise der Dinge übernimmt. Damit verfügt er über eine ausgeprägte soziale und emotionale Form der Intelligenz.
PhdB: Hexxe
Avatarperson: Alexander Skarsgård
Chara-Weitergabe: Nein
Regeln: *********



Ava & Sig
Rahmen von Bnspyrd (deviantart.com)


Zuletzt von Quincey P. Morris am 10.05.15 23:53 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Quincey P. Morris
Blutsbande
avatar


BeitragThema: Relations   11.11.13 12:59


Relations von Quincey P. Morris

Name
Art der Beziehung
Was sagt dein Chara?

Name
Art der Beziehung
Was sagt dein Chara?

Name
Art der Beziehung
Was sagt dein Chara?

Name
Art der Beziehung
Was sagt dein Chara?

Name
Art der Beziehung
Was sagt dein Chara?

Name
Art der Beziehung
Was sagt dein Chara?

Name
Art der Beziehung
Was sagt dein Chara?

Name
Art der Beziehung
Was sagt dein Chara?

Name
Art der Beziehung
Was sagt dein Chara?



Ava & Sig
Rahmen von Bnspyrd (deviantart.com)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Quincey P. Morris
Blutsbande
avatar


BeitragThema: Logbook   11.11.13 13:00


Logbook von Quincey P. Morris

Datum: [url=Adresse]Titel[/url]
Teilnehmer
Kurze Beschreibung der Szene

Datum: [url=Adresse]Titel[/url]
Teilnehmer
Kurze Beschreibung der Szene

Datum: [url=Adresse]Titel[/url]
Teilnehmer
Kurze Beschreibung der Szene

Datum: [url=Adresse]Titel[/url]
Teilnehmer
Kurze Beschreibung der Szene

Datum: [url=Adresse]Titel[/url]
Teilnehmer
Kurze Beschreibung der Szene

Datum: [url=Adresse]Titel[/url]
Teilnehmer
Kurze Beschreibung der Szene

Datum: [url=Adresse]Titel[/url]
Teilnehmer
Kurze Beschreibung der Szene



Ava & Sig
Rahmen von Bnspyrd (deviantart.com)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Quincey P. Morris   

Nach oben Nach unten
 

Quincey P. Morris

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Vampire Nights ::  :: Angenommene :: Draculiner-